Montag, 27. Juni 2011

FANÖ - 3 und 4

Ich hoffe, es wird nicht langweilig für euch...,
aber ich MUSSTE unbedingt noch mehr von diesen
supersitzenden, angenehm zu tragenden FANÖ-Shirts von FARBENMIX nähen!

And here are the results:

-Shirt Number 3-





Kopf habe ich lieber "weggelassen"...
Montags morgens, zehn nach acht... das wollt ihr GAR NICHT SEHEN!!!!

Und dann hab ich mir den Wochenstart verschönert und das vierte Shirt fertig genäht,
zugeschnitten bereits gestern abend.

- Shirt Number 4 -




Vielleicht kann ich euch hiervon ein Bild im getragenen Zustand "nachreichen" -
vielleicht...

Und nun kann ich mit Häkelnadel und Wolle in den Garten gehen und noch ein halbes Stündchen die Sonne geniessen, bevor hier wieder der alltägliche Kampf wegen der Hausaufgaben ausbricht...grrr...
und dann geht's ins Wellenfreibad - jipppiiieeee!!!!!!!!

Ganz liebe Grüße,
allen einen guten Wochenstart,

Sabine

Schnitt: FANÖ von FARBENMIX
Stoffe wieder aus meinem Vorrat 
(2 Reststücke à 5,20 Euro!!!! -
ABER die nächsten Kopfkissen warten schon...!!!! Ich sage nur PINK!
Winke, winke... p.)

Wer übrigens MEHR sehen möchte, ihr könnt die Bilder "großklicken" - nur für den Fall...

Edit:
Auf besonderen Wunsch...
T-Shirt "getragen"!!!

 

Freitag, 24. Juni 2011

FANÖ

ENDLICH,
E N D L I C H ,
komme ich wenigstens zu einer Sache,
die ich schon gaaaaanz lange machen will:
FANÖ-Shirt nähen...

Das Ergebnis Nummer eins von Mittwoch morgen
sah dann so aus:



(Ist das blöd, sich selber vorm Spiegel zu fotografieren,
aber ich habe leider keinen kopflosen Edward wie YVONNE von Lillith Rose)

Nun ja, Ergebnis als Wohlfühlshirt schon nicht schlecht,
aber da geht noch mehr...

Also Schnitt noch mal geändert - 
auf oben herum eine Nummer kleiner als unten,
andere Ärmelform und -länge,
Rüschen und Spitze dran,
kontrastfarbig Genähtes

und dann war es geboren... mein neues LIEBLINGSSHIRT!!!!


Genau der Stil, den ich im Moment so liebe,
mit Spitze und Rüschen,
Muster wie von Großmutter...

Halsausschnitt und Ärmelsäume habe ich mit
einem Jerseystreifen eingefasst.




Und für den Fall, dass sich jemand fragt,
wo ich den Stoff herhabe...
die Shirts sind aus drei Jerseykissenbezügen 80 x 80 cm entstanden,
die ich für (!) 1,69 Euro/Stück gekauft habe...


Ein Einsamer ist jetzt noch da...

Ganz liebe Grüße,

Sabine

Schnitt: FANÖ von Farbenmix

Handy-Tasche und TaTüTa (Zaubertaschenschnitt)

Für eine Freundin konnte ich endlich
die gewünschte Handytasche
passend zum
Notiz-Block-To-Go
nähen!
Dank PAULENA,
bei der ich genau den Stoff sah,
der mir für die Handytasche fehlte.
Wir haben dann den Stoff getauscht 
und ich konnte ENDLICH, nach Wochen,
den Punkt "Handytasche für C." von meiner To-Do-Liste nehmen!!
... und  eine TaTüTa war auch noch drin!

Liebe Marion,
noch einmal herzlichen Dank! Du hast mir echt aus der Patsche geholfen!!



Genäht wie die Windeltäschchen
halt nur wesentlich schmaler. Und KamSnaps als Verschluss.

Solche Kleinigkeiten kann man sich ruhig auf Vorrat für die Geschenkekiste machen...
gehen immer, stimmt's?!?!?!

Ganz liebe Grüße,
Sabine,
die sich sehr gefreut hat, dass BECKY so gut bei euch ankam!

Mittwoch, 22. Juni 2011

Becky ist da - "Probenähstricken" für Beate Mannes

Dieses Kleid konnte ich für

BEATE MANNES (klick)
 
"probestricknähen"!

Von dem Ergebnis sind Annika und ich begeistert!
Es ist einfach toll für mich,
wenn ich außerhalb der Nähstube auch ohne Näma kreativ sein kann.

Na, ich will euch nicht länger auf die Folter spannen... 
hier ist das Ergebnis:







zumindest eines davon...
denn meine überhaupt nicht böse Schwiegermutter hat mir bzw. für Annika
auch eine Passe gestrickt,
diese hier....

da Annika soooo gerne ein Kleid aus kariertem Stoff mit grüner Wolle haben wollte!
Beides hätte ich zeitlich nicht geschafft,
aber was tut Frau bzw. Oma nicht alles...
Und auch sie ist mit dem Ebook hervorragend zurechtgekommen!!!

Somit hat Annika nun noch ein wunderschönes Sommerkleidchen mehr - 
ganz anderer Stil und in meinen Augen doch genauso schön!



Es war beim "Shooting" recht kühl...



Aber Spaß hat es uns doch gemacht und Annika wollte gar nicht wieder aufhören...


Beide Kleider wurden mit einer Häkelborte am Saum verziert,
das helle bekam noch ein paar Häkelröschen,
das karierte ein paar Häkelblümchen nach diesem tollen Ebook.
Größe: 104/110; Garn: Schachmayr Cotonia Fine, Stoffe: aus meinem Vorrat

Mein FAZIT:
Ein wirklich tolles Ebook für ein wunderschönes Sommerkleidchen und für jede
Hobbynäherin, die auch gerne mal strickt, eine hervorragende Möglichkeit,
beides zu verbinden!!!!!

Ganz liebe Grüße,
Sabine

Dienstag, 21. Juni 2011

SuA Teil 8 - Bizzkids Hose mit ISABELLE-Tunikaoberteil



Am

21. Juni 2009

hat Annika zur Taufe ihres jüngsten Cousins
diese Kombination angehabt - 
muss so Größe 80 gewesen sein.

Und ja, Haare werdet ihr bei ihr erst ein
gutes Jahr später sehen...
aber jetzt wachsen sie und
vor meinem geistigen Auge
flechte ich schon die allerschönsten
französischen Zöpfe!
(Und vielleicht bekomme ich von  Yvonne *winke, winke, drück, knutsch* 
noch ein paar Frisurentipps für inzwischen vorhandenes, schulterlanges,
aber immer noch superfeines, hellblondes Mädchenhaar
ohne Locken!?!?)

Und morgen könnt ihr HIERVON auch bei mir mehr sehen...!!!!

Liebe Grüße,
Sabine

Hosenschnitt aus einer älteren BizzKids, Tunika-Schnitt von der ISABELLE-Kombination von Farbenmix

Montag, 20. Juni 2011

GRETA Mütze für Puppen

Die Idee habe ich von HIER.

Es ist eine tolle Geschenkidee,
witzig und NOTWENDIG für JEDE Puppenmutter
und super geeignet Stoffreste zu verwenden.





Ich weiß, ich weiß...
es ist Sommer,
aber das momentane Wetter ...
na ja, reden wir nicht weiter drüber!!!!!! 

Ganz liebe Grüße,
Sabine

Sonntag, 19. Juni 2011

SuA Teil 7 - UNDINE

Endlich war es so weit...

JUNI 2010
Ich bekam auch mal etwas Genähtes!

Blieb auch nicht die einzige...
seht selbst:




Warum da überall der Kopf fehlt???
War total strubbelig...
nee, das wollt ich euch nicht zeigen!!

Könnt ich eigentlich mal wieder nähen...

Liebe Grüße,
Sabine

Mein Gewinn bei NuNu's Garn- und Stofflabor

Nach meinem Pfingstkurzurlaub auf Borkum
komme ich nach Hause und
finde einen Hinweis darauf vor,
dass ich gewonnen habe!!!

Genau das Teil, bei dem ich Claudia von
schon mal "gelöchert" habe, 
wie sie es genäht hat,
weil ich so ein "Körbchen" soooo gut gebrauchen kann...
Kurz danach kam mein Gewinn auch schon per Post.
mit supersüßer Karte, Schokolade (schon aufgefuttert - hmhm lecker!) und einer Ladung Coffein!


Liebe Claudia,
herzlichen Dank - für die Verlosung, für Deine stets netten Kommentare und
Antworten und natürlich ganz besonders für dieses schöne
Körbchen...
Es ist schon in Benutzung!!!
Wieder ein schönes Teil mehr in meiner "Nähstube"!!!!
Schau mal...


(Jetzt siehst du auch, liebe Claudia, warum ich zu den Kaffeepads bis jetzt nichts geschrieben habe...
aber meine Näh-Schwägerin Conny freut sich schon,
wenn ich demnächst meine eigenen Kaffeepads zu ihr mitbringe *zwinker*!!!!
Sie hat dafür nämlich das passende "Maschinchen"!

So, und nun wünsche ich allen noch
einen schönen, wenn vielleicht auch verregneten Sonntag,


Sabine

Donnerstag, 16. Juni 2011

SuA Teil 6 - VIJONA von Farbenmix

Da ich euch nicht zeigen kann, 
was ich gerade unter der Nadel habe,
bin ich froh,
wieder etwas "Altes" auskramen zu können,
das ihr noch nicht kennt...

16.06.2009
  
Annika war damals gerade 1 1/2 Jahre alt
und ich hatte ihr zu der gekauften Saronghose
aus Jersey und Sommerfrottee genäht...

 
  Ich war so ziemlich die einzige, die diese Kombi leiden mochte. 
Allerdings lag das hauptsächlich an der Hose,
die bei kaum jemandem punkten konnte. 
Leider habe ich kein Foto, wo man den Schnitt der "Wüstenhose" so richtig erkennen könnte...
Mir gefiel es und sie hat es unheimlich viel angehabt
in dem Sommer!



Ganz liebe Grüße,
Sabine

Freitag, 10. Juni 2011

SuA Teil 5 - Ottobre Bluse/Kleid und Hose

Ja,
das ist nun schon 2 (!) Jahre her!!!

10. Juni 2009
 
Es war das Outfit meiner "Kleinen"
für die Einschulung 
des "Mittleren Bruders"!




- alle Schnitte, auch der Hut, von OTTOBRE -

Habe es Annika noch nicht wieder angezogen...
die Hose ist als Bermudas vielleicht durchaus noch tragbar,
aber sie hat ja so schöne IVYs
(winke, winke, NELL und LeDia)!!!!

Ganz liebe Grüße,

Sabine

Wer es nicht weiß:
SuA steht für
"Schatzsuche und Archivierung"

Donnerstag, 9. Juni 2011

Längsgeteilt mal 3 - Geschwistershirts


Für jeden eins...
Großer Bruder, Mittlerer Bruder und Kleine Schwester.

Annikas Längsgeteilt Gr. 110/116
Länge etwas gekürzt


Weil die Ärmel arg zu lang waren,
habe ich die Möglichkeit genutzt,
einen Umschlag zu arbeiten, 
denn die Ärmel waren bis jetzt immer das erste,
was zu kurz war, 
wenn sie gewachsen war...

Ole's Längsgeteilt Gr. 134/140


und

Stilf's Längsgeteilt Gr. 146/152
mir kurzen Ärmeln (Stoff war alle!)


Macht Spaß für alle drei zusammen etwas zu nähen...


Einen schönen Abend noch...
und ganz liebe Grüße,

Sabine