Samstag, 31. März 2012

Gehäkelte Eulen u.a.m.


Meine neue Leidenschaft... Eulen häkeln.
Wieder nach einem Ebook von Greta/ATERG.

Aber auch ein bisschen "Eine Woche Häkelfrühling" von Kleeblatt war gestern und heute dabei.

Dieser Pfau ist gestern schon ausgeflogen,
mal sehen, ob ihr ihn in der WWW-Bloglandschaft irgendwann wiederfindet.


Und dieser Montagskrabbler verlässt wohl am kommenden Montag unser Haus,
denn er wird als kleines Dankeschön bei Made4BOYS verlost.


Ganz liebe Grüße,
Sabine

Ebooks:
und


Donnerstag, 29. März 2012

Versteigerung für den guten Zweck

EDIT: Ersteigert für 20,00 Euro von  Nucki-for-Kids/der liebe Beate - HERZLICHEN DANK!!!!



Schließlich haben wir auch zwei echte "Lyaundich"s,
die nun leider, leider zu klein sind.

Im Gegensatz zu der tollen Hose, die Doris versteigert,
sind diese beiden Kleidungsstücke hier nicht neu sondern SECOND HAND,
da sie Annika ganz toll passten und sie sie sehr, sehr gerne getragen hat.

Wenn wir nun für das Kinderhospiz Löwenherz in Syke ein paar Euronen durch den Verkauf dieser Kombination dazu bekämen, würde uns die Trennung davon natürlich WESENTLICH leichter fallen.
Je HÖHER der Verkaufserlös, desto GERINGER der Trennungsschmerz.
Ihr tut also doppelt Gutes!!!

Aber nun die Fotos:









Das einzige Fleckchenchen, das ich finden konnte, ist dieses hier, im Auge der Eule, fällt aber im allgemeinen Eulengewusel wirklich nicht auf:



Und sollten die Ärmel am Anfang etwas lang sein,
einfach aufkrempeln,
Andrea hat sie gedoppelt!



Also, überlegt nicht lange und holt euch diese wunderschöne Mädchenkombi aus dem Hause "Lyaundich" -
bis zum 03.04.2012 könnt ihr mitbieten.
Einfach einen entsprechenden Kommentar hinterlassen oder mir eine Mail schicken
(Emailadresse ist im Profil hinterlegt.).
Porto übernehme natürlich ich und ich würde mich auch verpflichten,
die Kombi gleich am 4.4.2012 loszuschicken,
damit sie - hoffentlich - noch vor Ostersonntag bei euch ankommt!

Und hier noch mal Doris' Versteigerung:

test2


So, und nun bin ich gespannt wie ein Flitzebogen...

Ganz liebe Grüße,
Sabine



Sonne, Wolle, Häkelnadel und Gewinne...


Gestern war es ja noch soooo ein schöner Tag und Annika hat den ganzen Nachmittag auf dem Balkon gepennt! Die Jungs haben sich selber beschäftigt und so konnte ich "ein paar Stunden Urlaub" machen.
(Dass das bloß mein Mann nicht liest - der saß fünf Stunden im Auto bei diesem Prachtwetter, der Ärmste!)
Die Ergebnisse.
Allerdings nicht nur von gestern, sondern der letzten 10 Tage.


Die Pfaue...

blau-rosa-pink

orange-blau-grün; EDIT: verschenkt an Conny/DaTaTa

rosa-pink-hellblau

türkis-pink-apfelgrün

pink-rosa-grün - EDIT: ausgeflogen zu miniheju/Nicole


... die Paisleys


... ein paar Herzen


... meine erste Eule


und ein Vögelchen.



 Die Paisleys, Herzchen und die Eule sind nach Ebooks von Greta/ATERGcrochet gearbeitet.
Wer gerne häkelt, sollte da unbedingt mal vorbeischauen - sie hat noch mehr tolle Ideen in Häkelanleitungen umgesetzt!!

Und der Vogel und die Pfaue sind aus dem Ebook "Eine Woche Häkelfrühling", erhältlich bei Farbenmix...
wer kennt es nicht??

Und was mache ich jetzt mit den Häkeleien???
Ich denke, ich sollte endlich mal meine eigene Kleidung ein bisschen bunt aufmotzen...

So...


oder so...


oder so...


oder so...


"Frau" gönnt sich ja sonst nichts, ...

*hüstel*

oder doch?

 Das hier habe ich mir von dem Farbenmixgutschein gegönnt,

Liebe Angela,
ich bedanke mich noch einmal ganz, ganz herzlich bei dir!!!!
Das war ein wirklich toller Preis bei deiner Verlosung!!
Darüber werde ich mich noch lange freuen...

Ganz liebe Grüße an alle,
Sabine

Und nun werde ich versuchen, mich bei Made4BOYS aufs Laufende zu bringen.
Da sind soooo viele tolle Links, die ich mir noch nicht in Ruhe ansehen konnte!
Echt klasse!!!!!



Mittwoch, 28. März 2012

Mit wem spricht das Kind da bloß????


Mit "Monsti"!
Der kam gestern mit diesem Überraschungspaket


mit der Post.
(Ich dachte erst, dass sei der Wollnachschub in dunkeltürkis für den Pfau.)
Nachdem ich staunend alle liebevoll eingepackten Geschenke aus dem Karton geholt hatte,
suchte Annika die aus,
die sie am liebsten hätte...


Glück gehabt - denn auf dem größten Geschenk stand ihr Name.


Mit Herzchen... hach, sie war hin und weg...,
packte aus,
entdeckte MONSTI und freute sich RIESIG!!!


Und dann durfte ich erstmal auspacken... JUCHUUUUU...


Annika hat meine Freude im Bild festgehalten.
Und was habe ich mich gefreut... MEGAMÄSSIG!!!!!
Ich finde das Portemonnaie soooo toll... mit Glückspilzen!!!

Und da wir Frauen hier ja nicht alleine leben,
war für die Jungs und den Herrn des Hauses auch noch was drin:


Zwei süße Osterküken aus Karostoff und Naschwerk!
(Herr Streuterklamotte weilt leider außer Haus und kann erst morgen sein Geschenk bekommen -
eine TaTüTa in Herrenfarben fürs Auto! Tolle Idee!!!
und
die Schokoherzen ließen sich so herrlich durch vier teilen, liebe Barbara,
die sind schon weg...)

Tja,
da lacht das Herz,
die Augen tränen
(spätestens beim Lesen des lieben Briefes, der dabei war!)
 und der Mund lächelt ganz breit...


herzlichen Dank für diese gelungene wunderschöne Megaüberraschung!!!!
Aus der Ferne drücke ich dich ganz, ganz fest dafür und freue mich,
über mein Hobby Menschen wie dich kennengelernt zu haben!!!

Das nimmt Scharlach und Mittelohrentzündung glatt den Schrecken und läßt 
Frau Streuterklamotte wieder lächeln
(wenn auch noch ein bißchen müde, wie ich hier sehe - aber immerhin!):


Ansonsten herzliche Grüße an euch alle "da draußen" und seid ganz lieb bedankt,
dass ihr mir in den vergangenen 10 Tagen mit sooo vielen lieben Mails und Kommentaren den Rücken gestärkt habt!!!!!
Sonst hätte ich hier einen Lagerkoller bekommen... *zwinker*

Eure
Streuterklamotte

Montag, 26. März 2012

Es geht aufwärts...

... obwohl der Alltag Tücken eingebaut hat!

Nachdem Annika nun Antibiotikum bekommt,
scheint die Mittelohrentzündung ENDLICH abzuheilen.

Tücke Nummer 1:
Allerdings liegt nun der Älteste krank danieder... wahrscheinlich Scharlach.

Kostet mich doch nur noch ein müdes Grinsen!
Augen zu und durch!
Schaffen wir auch noch!!!
(Wenn nur nicht immer diese Arztbesuche wären - BEI DEM TOLLEN WETTER DRAUSSEN!! grrr!!)
Aber ich kam doch tatsächlich gestern abend wenigstens mal wieder zum Häkeln.

Tücke Nr. 2:
Ist kurz vor Fertigstellung das Garn alle!!!


* Schrei * Kreisch * Schmeiß in die Ecke...!!!!!*...

...

EDIT:

Jippiiieeee - ja, es ist Scharlach bei meinem Ältesten...
... und mein jüngerer Sohn hat heute abend auch so einen verräterischen roten Hauch im Gesicht!!!

Mir geht es gut,
bis auf den Umstand,
dass es am Mittwoch wieder GRÖNÖ-Lampen bei Ikea in Osnabrück geben soll und ich nun nicht weiß,
wie ich mit drei kranken Kindern da hinkommen soll.
*Haare rauf*
 

Freitag, 23. März 2012

Gebt mich nicht auf...

Ich hoffe schon,
eines schönen Tages wieder nähen, bloggen und kommentieren zu können!

Ganz liebe sonnige Grüße zum Wochenende,

Sabine

Sonntag, 18. März 2012

DANKE SCHÖN...

... für eure lieben Genesungswünsche für Annika!!
So konnte ich zwischen Jammerei, Heulerei, Fiebermessen und Nasentropfen reichen wenigstens nette Mails lesen ;-) !!!
Sie ist übrigens auf dem Weg der Besserung - heute abend hat sie seit Mittwoch das erste "Richtige" (2 Äpfel) gegessen und "behalten", so dass ich davon ausgehe, noch ein, zwei Tage und ich habe meinen "Sonnenschein" wieder!!
 
Außerdem ein herzliches Dankeschön an
die mir u.a.ein kleines Stofffilly geschickt hat.
 
 
Ich habe es auf einen Lampenbezug genäht und dessen Stoff dann dahinter weggeschnitten.


Annika hat die Lampe auf Anhieb soooo gefallen, dass sie für einen Moment das Kranksein vergessen hat und die Lampe gleich in ihre Spielecke "verschleppt" hat!!!

Ansonsten hätte ich gerne den Jungs bei ihren ersten Fußballspielen der Rückrunde draußen zugesehen.
Herrlich, DAS ist für mich FRÜHLING, wenn die Stollenschuhe endlich wieder rausgeholt werden!!!!



Morgen früh kann ich hoffentlich mal wieder in Ruhe durch eure Blogs "schlendern" gehen...
mal gucken,
was ihr so getrieben habt!!

Ganz liebe Grüße,
Sabine

Freitag, 16. März 2012

Liebe Grüße zum Wochenende!!!

Die Sonne scheint,
es ist Freitag,
das Wochenende steht vor der Tür
und alles könnte sooooo schön sein.

Wenn da nicht eine kleine Maus namens Annika seit 3 Tagen (!) krank wäre.
Das Fieber und die Ohrenschmerzen machen aus ihr eine jammernde Haustyrannin,
deren Betreuung für mich ein schlaf- und nervenkostender Fulltimejob ist.

So... genug Selbstmitleid ;-), ich bin wenigstens NICHT krank!!! 

Ganz liebe Grüße an euch "da draußen",
genießt das Wetter, die Freizeit UND eure gesunden Kinder,
soweit vorhanden!!!

... und hoffentlich bis bald!!!

Sabine

Sonntag, 11. März 2012

Weekend

Dieser bunte Käfer ist am Samstag ausgeflogen... wohin nur????


Ich habe derweil ca. 20 Lampenbezüge zugeschnitten,
denn die Geschenkekiste ist so gut wie leer.


Einige Lampenbezüge sind schon fertig:



Dieser hier ist aus meinen absoluten Schätzen genäht:
JP's Garden-Stoff und Webband von Nell:


Diese Lampen (Grönö) geben mit einem Stoffbezug ein so wundervoll gemütliches Licht!!!
Soviel zum Thema "Geschenke"... von diesen Lampenbezügen wird so schnell keiner das Haus verlassen *lach* - aber nicht schlimm, ich brauche ja auch etwas, worüber ich mich freuen kann!!

Und abends habe ich gehäkelt.
Habe meine Wollvorräte gerade erst hier aufgefüllt.
Z.B. dieses Paisley hier, dessen "Entdeckung" ich Barbara/Dachschaden zu verdanken habe.


Na ja, und das Ebook "Eine Woche Häkelfrühling" von Kleeblatt war natürlich auch dabei:

2 Herzen

EDIT: das untere Herz verschenkt an Conny/DaTaTa


Blumen



und natürlich Käfer...


Und trotzdem war noch Zeit für einen Ausflug mit der Familie in einen Wildschweinpark.
Frischlinge angucken.
Ich bin immer wieder begeistert...
kaum zu sehen, dank ihrer genialen Felltarnung:


Aber zum Glück kamen wir nah heran...



Putzig, nicht wahr??

Und nun fängt wieder eine neue Woche an und Ostern rückt bedenklich nahe.
Wenn die Lampenbezüge fertig sind, sind die Ostergeschenke dran...
... oder auch nicht...
... oder doch??!!
Seid ihr schon so weit????

Ganz liebe Grüße,
Sabine

Lampen: Ikea
Stoffe: Stoffmarkt, Ikea, Stoff und Stil, Farbenmix