Donnerstag, 31. Juli 2014

Gepimpte Ze-Sas (Zehensandalen)

So, meine kleine Digitalkamera ist wieder zuhause und so kann ich euch die fertigen Zehensandalen zeigen.

Wie ich sie gearbeitet habe, könnt ihr euch *HIER* anschauen und bei



könnt ihr, falls ihr auch mal Ze-Sas aufgehübscht habt, diese verlinken - ich freue mich auf eure Beispiele, eure Macharten und eure Inspirationen!!

Ganz liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte



EDIT, 01.08.2014

... und als ich heute morgen eure ersten Kommentare gelesen und die erste Verlinkung DORT gesehen habe, hatte ich ein breites Lächeln im Gesicht... ich freue mich!!!!

Ein klarer Fall für den FREUtag #63!! Ich danke euch!!!

... und die schöne Linksammlung "HaekelLiebe"!!




Montag, 21. Juli 2014

Zehensandalen verschönern/umhäkeln...



My way.

Schnappt euch ein paar Zehensandalen und eure Wolle...
(Ich habe Schachenmayr CATANIA genommen.)



... und los geht's:
7-9 M. für die Breite des Häkelstreifens plus Wendemasche(n) anschlagen.
Bei FM 1 Lm als Wendemasche, bei HStb. 2 Lm und bei Stb. 3 Lm.!!


Über diese Maschen wird in Hin- und Rückreihen gehäkelt,
bis ein Strang entstanden ist, der so lang ist wie ein Fußriemen der Sandale.





 Jetzt nehmt ihr die erste Sandale...








Schnell noch die zweite genauso arbeiten und die Mitte eventuell mit Häkel- oder Seidenblümchen dekorieren.
(Ich musste das per Fotomontage machen, denn mein Fotoapparat befindet sich gerade auf einer Wandertour und überquert in diesen Tagen die Alpen zusammen mit meinem Mann und einem unserer Söhne.)


Ein kleines, aber feines Geschenk, wie ich finde:
Zehensandale 2,95 Euro/NanuNana
Wolle: Reste

Ganz wichtig: find your own way!!!

Die Stränge müssen nicht durch Luftmaschen verbunden sein. Ihr könnt auch einfach pro Z-SA zwei Stränge häkeln... auch das Schließen mit Kettmaschen ist kein Muss... genauso gut kann das Gehäkelte einfach um den Riemen gelegt und von Hand zuGENÄHT werden... so wie bei diesen Z-Sas hier:




and so on and so on... einfach mal ausprobieren!!

... und noch ein Tipp:
Fäden "verhäkeln" statt vernähen... eine Anleitung findet ihr *HIER*




Und nun viel Spaß beim Nacharbeiten, Ähnlicharbeiten oder Ganzandersarbeiten...
Ich gehe mal Pimpinchen fragen, ob sie Lust hat, unsere Modelle ab dem 1.8. zu sammeln.
Gehäkelte Modelle finden auf jeden Fall bei der HÄKELLIEBE ein schönes Plätzchen.

Ganz liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte




Montag, 14. Juli 2014

Stickfreebie ITH Gecko "SUSE" von Amajasea

Die liebe Annett hat uns ein tolles Freebie geschenkt.
"Verliebte Geckos Suse & Heinz"
Vielen lieben Dank dafür, Annett!!!!
Schon vor einer guten Woche habe ich es ausprobieren können und es hat mir auf Anhieb so gut gefallen, dass gleich zwei Suses entstanden sind, die sofort verschenkt wurden... und supergut angekommen sind!!!!!


Die beiden haben ein Bauchnabelpiercing in Form einer Hand bzw. eines Herzens bekommen. So können die beiden beschenkten Mädels sie gut auseinanderhalten...


Davon mache ich noch mehr! ... schließlich will "Heinz" auch gestickt werden!!



Ist es nicht toll, was für schöne Geschenke das WWW immer wieder beschert???
Bei Zaubermasche z.B. gibt es auch ein tolles neues Freebie, zum Sticken UND zum Plotten...
 
Deutschland - 4 Sterne!!!!
 
 
...kommt mir gerade recht, wird gleich morgen gestickt!!! :-)))))
 
 
Ganz liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte

Mittwoch, 9. Juli 2014

Einfach mal 2 Tage raus...

 Ostseebad DAHME 06.-07.07.2014
Unterkunft: Jugendherberge, Familienzimmer mit Terrasse

Die JHB liegt direkt am Wasser.





















 Die Strandpromenade von Dahme.














Wir sind Arminen-Fans. Da fiel uns dieser Aufkleber natürlich sofort ins Auge.


 Am zweiten Tag war es zwischendurch immer wieder bewölkt.



Meine FlipFlops sind letzten Sommer in Spanien kaputt gegangen; da hat Nelli mir diese geschenkt.


Tunikashirt ROSITA war natürlich auch mit - und Nelli, schau mal, die Crocs *zwinker*.




Einfach nur herrlich!!!!
Endlich Ferien!!!

Ganz liebe Grüße,
eure
Sabine Streuterklamotte